Assistenzarzt (m/w/d) für unsere neuropädiatrische Station und das Sozialpädiatrische Zentrum

13. August 2019

Zur Verstärkung unseres Teams der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin (Chefärzte Dr. med. Jila Schauerte & Dr. med. Hartmut Walkenhorst) und des Zentrums für Neuropädiatrie, Epileptologie & Sozialpädiatrie (Chefarzt Dr. med. Hartmut Walkenhorst) in Voll- oder Teilzeit zum 01. Oktober oder später.

Das Zentrum für Neuropädiatrie, Epileptologie und Sozialpädiatrie besteht aus der neuropädiatrischen Station mit 13 Betten, sowie dem Sozialpädiatrischen Zentrum (SPZ). Im Zentrum für Neuropädiatrie, Epileptologie und Sozialpädiatrie werden alle neuropädiatrischen und sozialpädiatrischen Erkrankungen behandelt, Arbeitsschwerpunkte bilden die Epileptologie, Sozialpädiatrie, Früh- und Neugeborenennachsorge und die Diagnostik und Behandlung von Entwicklungsstörungen. Es bestehen Möglichkeiten zur Einarbeitung in neurophysiologische Untersuchungsmethoden (VEP, SSEP, AEP, NLG), Botulinumtoxin-Therapie und EEG.

Wir wünschen uns eine(n) Kollegin/en mit besonderem Interesse an Neuropädiatrie und Sozialpädiatrie mit Engagement und Teamfähigkeit. Wir bieten Ihnen auf unserer Neuropädiatrischen Station und im Sozialpädiatrischen Zentrum eine qualifizierte und umfassende Weiterbildung im Bereich akuter und chronischer neuropädiatrischer und sozialpädiatrischer Krankheitsbilder an. Die Befugnis zur vollen Weiterbildung für den Schwerpunkt Neuropädiatrie für 3 Jahre liegt vor. Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Ev. Krankenhaus Bethanien Iserlohn verfügt insgesamt über 55 Betten, die Befugnis zur vollen Weiterbildung im Gebiet Kinder- und Jugendmedizin (beide Chefärzte) liegt vor.

Es besteht die Möglichkeit - falls gewünscht - zu einer Rotation in die Abeilung für Allgemeine Pädiatrie und Neonatologie zur fachlichen Weiterentwicklung und Vernetzung.

Die Teilnahme am Bereitschaftsdienst in der Allgemeine Pädiatrie und Neonatologie ist für den Zeitraum der Tätigkeit in der Neuropädiatrie nicht erforderlich.

Die Vergütung erfolgt nach dem TV Ärzte-KF mit den üblichen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes.

Für Fragen steht Ihnen der Chefarzt, Herr Dr. med. H. Walkenhorst, Tel.: 02371/212-319 oder walkenhorst@bethanien-iserlohn.de, als Ansprechpartner zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte an: Agaplesion Ev. Krankenhaus Bethanien

Dr. Hartmut Walkenhorst Hugo- Fuchs-Allee 3

58644 Iserlohn

Tel: 02371/212-315

Email: walkenhorst@bethanien-iserlohn.de