Sekretärin / Sekretär für die Neuropädiatrie

21. August 2018

Gehören auch Sie zu unserem Team im Sekretariat der Neuropädiatrie von Chefarzt Dr. med. Hartmut Walkenhorst - in Teilzeit (34 Stunden in der Woche)

Das AGAPLESION Ev. Krankenhaus Bethanien Iserlohn ist ein modernes Schwerpunktkrankenhaus mit 226 Betten. Neben der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin verfügt unser Haus über die Fachabteilungen Kardiologie, Gastroenterologie, Geriatrie mit Tagesklinik, Gynäkologie und Geburtsthilfe, Anästhesie und Radiologie. Dem Haus angeschlossen sind ein medizinisches Versorgungszentrum sowie weitere Kompetenzzentren. Seit dem Jahr 2016 gehört unser Haus zur Agaplesion gAG, einer der größten Gesundheitskonzerne Deutschlands.

Für das Sekretariat der Neuropädiatrie (Chefarzt Dr. med. Hartmut Walkenhorst) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für 2 Jahre, eine Sekretärin / einen Sekretär.

Der anspruchsvollen Aufgabe entsprechend suchen wir eine Dame oder einen Herren mit einem sicheren Auftreten im persönlichen Umgang mit Patienten und Ärzten. Neben der Beherrschung der medizinischen Schreibtätigkeiten und Chefarztabrechnungen sollten Sie unter anderem Organisationstalent, Flexibilität, Belastbarkeit und Selbstständigkeit mitbringen. Erfahrungen in Sekretariatsaufgaben, absolute Diskretion und Zuverlässigkeit setzen wir ebenso voraus wie Kooperations- und Teamfähigkeit im Umgang mit den Abteilungen des Hauses sowie innerhalb des Sekretariats.

Als eine Einrichtung der AGAPLESION gemeinnützigen Aktiengesellschaft erwarten wir von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, dass sie unsere Werte und unsere christlich-diakonische Ausrichtung unterstützen.

Die Vergütung erfolgt nach BAT-KV.

 

Haben Sie Interesse, Ihre Kenntnisse und Vorstellungen in ein engagiertes und motiviertes Team einzubringen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Haben Sie noch Fragen? Fühlen Sie sich angesprochen? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf oder senden uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail (brockhaus@akh-hagen.de) zu.